PHS208 Die Entwicklung der Sitzordnung, erzählt von Sozialanthropologen

phs208Khaled Hakami ist Kultur- und Sozialanthropologe und Ilja Steffelbauer ist Historiker.

Die beiden forschen über soziale Evolution und erzählen in dieser Ausgabe der Physikalischen Soiree über das Entstehen von Sitzordnungen.

Entwicklungen und Übergänge, “Warum wird’s anders”.

In den Jäger- und Sammlergesellschaften gab es noch keine Sitzordnung, sie begannen erst mit dem Sesshaftwerden.

Ausschnitte aus diesem Gespräch sind in der ORF Radio Österreich 1 Sendung “Moment Leben Heute” am 4. Oktober um 18:15 Uhr zu hören.

Links: Khaled Hakami und Ilja Steffelbauer, Institut für Kultur- und SozialanthropologieUniversität Wien

Schreibe einen Kommentar