PHS182 Metaphysik

PHS182 Metaphysik

„Wahrheit hält nicht länger als ein Fisch“. Ein Gespräch mit dem Erziehungswissenschaftler Franz Riffert über die Verbindung von Physik, Metaphysik, Erziehung und Wissenschaft. Mit Kirschen als Verlockung und einem Mähdrescher, der zum Schluss kurz mal...
PHS181 Leben mit der Energie der Sonne

PHS181 Leben mit der Energie der Sonne

Wissenschaft erzählt: Der Biochemiker Gottfried Schatz spricht über die Herausforderung für Lebewesen, die Energie des Sonnenlichts nutzbar zu machen. Eine akustische Reise vom Beginn des Lebens, über Krisen, Gift und Atmung zu Zellen mit Mitochondien. Ob auf der Erde...

PHS180 Licht und Schatten

Viele Schulen, ein Thema. Ein Netzwerk europäischer Schulen hat 2200 Jahre nach Eratosthenes die Erde neu vermessen und verwendete wie er dazu lediglich Licht und Schatten. Eine Sendung – ein akustisches Notizbuch – über „Physikunterricht...
PHS179 Lebensraum Zoo

PHS179 Lebensraum Zoo

Physikalischer Einflüsse im Lebensraum, gestaltete Umwelt in Gefangenschaft. Verhaltensanreicherung von Tieren im Zoo. Ein Gespräch und Tiergartenrundgang mit der Verhaltensbiologin Cordula Galeffi im Zoo Zürich. Das Gebiet der Verhaltensanreicherung nimmt im Zürcher...
PHS178 Von Schweinen und Menschen

PHS178 Von Schweinen und Menschen

Der Evolutionsbiologe Franz Wuketits erzählt über eine facettenreiche Beziehung. Es war für die Menschen der Steinzeit offenbar einfacher, ein gezähmtes Schwein durchzufüttern, als sich von wilden Schweinen die Ernte rauben zu lassen. Das ist die Theorie für die...