189 Flusenfreie alte Filme

phs189Alte Filme im Kino und im Fernsehen haben keine Flusen mehr im Bild, die stören.

Kratzer, Flecken, alles weg.

Wohin sind diese Störungen gekommen?

Georg Thallinger von der “Joanneum Research Forschungsgesellschaft” in Graz erzählt.

Gesprächspartner: Georg Thallinger, Forschungsgruppe “Audiovisuelle Medien” – Digital, Joanneum Research Forschungsgesellschaft, Graz.

Hinweis: Ein Ausschnitt aus diesem Gespräch wird am 13. April 2014 im ORF Österreich 1 Programm “Moment am Sonntag” zum Thema “Technik des Kinos” ausgestrahlt.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.