155 Strom verschicken

Strom muss in dem Moment “erzeugt” werden, in dem er gebraucht wird. In den Netzen selbst wird nichts gespeichert. In dieser Physikalischen Soiree spricht Mario Sedlak über seine Arbeit in der Berechnung von Stromtransiten – durch Österreich und durch Europa.

Links:

Homepage von Mario Sedlak

Tipp:

Die Physikalische Soiree empfiehlt: Unser Ottoro S100 Staubsaugerroboter saugt seit einigen Wochen die Redaktionsräume. Zuverlässig, einfach, witzig – vorgestellt in der Betriebsanleitung als Familienmitglied zeigt das Ding nämlich wirklich einige Persönlichkeit. Es dreht sich suchend im Kreis, hasst Stufen, bleibt vor herumligenden Dingen respektvoll stehen, um sie zu beschnuppern und dann zu umfahren. Und wenn er müde wird, sucht er sich seine Dockingstatioon und lädt sich wieder auf. Alles in allem tut er seine Arbeit großartig. Er saugt. Und das selbständig und verantwortungsbewusst – und gründlich. Mit einigem an Physik und vielem an Ingenieurskunst, die hinter (über) der Blas- und Saugvorrichtung steckt.

Links: Karl Häussler, Vertrieb des Ottoro S100; Blog über Roboterstaubsauger

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.